Studentenjobs | Salzgitter AG | Werkstudent Konzernarchiv (w/m/d)

Werkstudent Konzernarchiv (w/m/d)

Das Konzernarchiv der Salzgitter AG und das zugehörige Mannesmann-Archiv sind die zentrale Informationsstelle für alle Fragen, die die Geschichte des Salzgitter-Konzerns und seiner Tochter- und Beteiligungsgesellschaften betreffen. Die historische Überlieferung des Archivs reicht bis in das 19. Jahrhundert zurück.

Für das Konzernarchiv suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Werkstudent Konzernarchiv (w/m/d)

 

Ihre Aufgaben:

Unterstützung bei der Ordnung und inhaltlichen Erschließung von Archivunterlagen Mitarbeit bei der Informationsaufbereitung für die interne und externe Nutzung sowie die Kommunikation abgestimmter Inhalte Durchführung von Archivrecherchen Unterstützung bei der Informationsaufbereitung für interne und externe Nutzung und Kommunikation Mithilfe bei der Ein- und Umlagerung von Archivunterlagen

Ihr Profil:

Immatrikulierter Student an einer Hochschule/ Universität vorzugsweise in den Fachrichtungen Archiv/Dokumentation/Information oder Geschichte gute zeithistorische Allgemeinbildung sowie Interesse an Geschichte insbesondere Wirtschafts- und Unternehmensgeschichte Interesse an archivischer Arbeit, gerne erste Erfahrungen im Archivbereich schnelle Auffassungsgabe sowie die Bereitschaft zu zuverlässiger Detailarbeit sicherer Umgang mit allen gängigen MS Office-Programmen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook) sorgfältige und präzise Arbeitsweise sowie Team- und Kommunikationsfähigkeit sehr gute Deutschkenntnisse und Ausdrucksweise in Wort und Schrift

Einsatzort: Mülheim an der Ruhr ǀ Nordrhein-Westfalen

Art der Beschäftigung: Werkstudentische Tätigkeit

Konnten wir Sie mit dieser Stellenbeschreibung neugierig machen?

Wenn ja, dann bewerben Sie sich am besten gleich bei uns.

Die Anstellung als Werkstudent (w/m/d) ist für einen Zeitraum von mindestens einem Jahr angelegt, der Umfang beträgt bis zu 20 Stunden/ Woche.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

Ansprechpartner

Johanna Curland

Personalreferentin

T: +49 5341 21-9475