Studentenjobs | Deutsche Bahn | Werkstudent:in für Lean Qualifizierung und Community Management (w/m/d)

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Student:innen und Absolvent:innen. Mehr als 1.400 Praktikant:innen, Werkstudent:innen, Direkteinsteiger:innen und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und deine Karriere gleich mit.
Zum 01.06.2024 suchen wir dich für eine Werkstudierendenposition (w/m/d) mit 10-20 Stunden Arbeitsumfang je Woche von mindestens 6 Monaten im Bereich m Bereich Lean-Qualifizierung und Community Management der DB InfraGO am Standort Hamburg.
Wir sind ein dynamisches Team, das sich auf die Qualifikation von Projektbeteiligten bzgl. Lean Construction spezialisiert hat. Unser Ziel ist es unser Qualifikationsangebot zu erhöhen und eine selbst lernende Community zu kreieren. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir einen motivierten Werkstudenten, der uns bei der Organisation und Weiterentwicklung der Qualifikation und dem Aufbau und Management einer Community unterstützt.

Deine Aufgaben:
Du unterstützt uns in der Durchführung und Organisation von Schulungen, indem du notwendige Materialien beschaffst, das Einladungsmanagement koordinierst und während der Schulung Fotos und Videos erstellstDarüber hinaus bereitest du Schulungen nach und überarbeitest Dokumente unter Berücksichtigung der Corporate IdentityDu unterstützt unser Community Management, indem du die proaktive Ansprache von Alumnis, zur Beteiligung an der Community z.B. mit Interviews, Vorträgen, Diskussionsrunden inklusive der Organisation und Durchführung dieser Formate übernimmstDeine Kreativität stellst du durch das regelmäßige Verfassen und Veröffentlichen von Artikeln / Newslettern / Postings zu Erfolgen der Alumni und Vorzeigeprojekten unter Beweis
Dein Profil:
Du studierst oder einen vergleichbaren Studiengang mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsingenieurwesen, Bauingenieurwesen, Kommunikationswissenschaften, Sozialwissenschaften, Marketing, Mediengestaltung, Eventmanagement oder vergleichbarDu bist versiert in der Organisation von Events sowie im Umgang mit Social Media, besitzt Grundkenntnisse im Bereich Gendergerechtigkeit der Sprache, idealerweise hast du Erfahrung mit MS Office365 oder erste ProgrammiererfahrungenDich zeichnen Eigeninitiative, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie Kreativität und Motivation, mit verschiedenen Menschen zu interagieren, Informationen zu sammeln und diese in ansprechenden Content zu verwandeln, ausDu besitzt darüber hinaus Reisebereitschaft sowie Motivation dich in neue Themenfelder und Systeme einzuarbeiten
Für deine Bewerbung benötigen wir kein Anschreiben.
Benefits:
Über Teamgrenzen hinweg: Der Austausch mit anderen Studierenden, z.B. durch unser vielfältiges Event- und Vernetzungsangebot, verschafft Dir konzernweit hilfreiche Kontakte.Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte und gleichgestellte Bewerber:innen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.