Studentenjobs Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e. V. (BUND)

Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland e.V. ist mit über 674.000 Unterstützerinnen und Unterstützern der größte Natur- und Umweltschutzverband Deutschlands. Der BUND ist Teil des weltweit größten Umweltnetzwerks Friends of the Earth. Der BUND engagiert sich für die Erhaltung der Biodiversität, den Schutz des Klimas und die Rechte der Verbraucherinnen und Verbraucher. Er ist der deutsche Nachhaltigkeitsverband.

Die BUND Bundesgeschäftsstelle in Berlin sucht ab sofort eine:

Studentische Hilfskraft zur Unterstützung des Mitglieder- und Spenderservices befristet in Teilzeit: 15 bis 20 Stunden/Woche

Die Beschäftigung erfolgt gemäß den betrieblichen Regelungen für Aushilfskräfte auf Stundenlohnbasis (13 Euro/h). Die Arbeitszeiten sind flexibel vereinbar. Mögliche Laufzeit bis Ende 2023.

Aufgaben:

Datenerfassung: Erfassung von Mitgliedsanträgen Datenpflege Scannen und Ablage von Dokumenten Telefonische Betreuung unserer Mitglieder und Spender*innen Beantwortung von Anfragen per E-Mail
Anforderungen:

Kenntnisse im Umgang und Nutzung von Datenbanken und MS- Office freundlicher, verbindlicher und wertschätzender Umgang mit Mitgliedern und Spender*innen gute Deutschkenntnisse (min. Level B1) hohe service- und qualitätsorientierte Grundhaltung eine strukturierte Arbeitsweise mit Blick fürs Detail schnelle Auffassungsgabe und ausgeprägte Teamorientierung
Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Neben einem kurzen Motivationsschreiben bitten wir um einen Lebenslauf und aktuelle Zeugnisse (PDF-Format). Weitere Unterlagen werden bei Bedarf angefragt. Bewerbungen oder Fragen zur Ausschreibung bitte ausschließlich per E-Mail (Max. 5 MB) an diese Adresse: personal-bgst@bund.net

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Datenverarbeitung für Bewerber*innen unter www.bund.net/datenschutz