Studentenjobs | Berlin-Chemie AG | Werkstudent (m/w/d) Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen

Werkstudent (m/w/d) Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen

Standort: Berlin

Fachbereich: Technik / Fertigung / Ingenieurwesen

Karrierelevel: Studenten & Praktikanten

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Vertragsart: befristet

Arbeitszeit: Teilzeit

Unsere Zentrale Technik plant alle technischen Investitionen im Unternehmen und sorgt für deren Umsetzung. Die Mitarbeiter halten Maschinen, Anlagen und technische Einrichtungen instand. Dabei achten sie genau darauf, dass alle pharmazeutischen Standards eingehalten werden. Die Zentrale Technik stellt zusätzlich die Energieversorgung des Unternehmens sicher und berücksichtigt zudem energieeffiziente und umweltfreundliche Maßnahmen.

Dein Team ist durch interdisziplinäre und abteilungsübergreifende Arbeit geprägt. So erfolgen zum Beispiel regelmäßige Abstimmungen mit der Herstellung und anderen technischen Abteilungen, welche dir einen guten Einblick in die Organisation der Produktion eines größeren pharmazeutischen Unternehmens ermöglichen. Dabei wirst du durch deinen Betreuer entsprechend systematisch auf deine Aufgaben vorbereitet und eingearbeitet.

Diese Aufgaben begeistern dich

Du unterstützt das Team bei administrativen Arbeiten, wie beispielsweise bei der Vorbereitung von Bestellungen, bei der Durchführung von Inventuren oder bei der DokumentationspflegeDu arbeitest mit an der Erstellung von Wartungsanweisungen und deren Überarbeitung sowie an den Checklisten für unser technisches EquipmentDie von unserem OPEX-Team erarbeiteten Optimierungsvorschläge prüfst du auf Machbarkeit, ermittelst den nötigen Aufwand für die Umsetzung und implementierst dieseDu unterstützt unsere Betriebsingenieure bei der Dokumentation von Instandhaltungsmaßnahmen oder Inbetriebnahmen, bei Tätigkeiten im Energiemanagement, Arbeits- und Umweltschutz und vielen anderen interessanten Aufgaben
Was dich auszeichnet
Aktuelles Masterstudium und abgeschlossenes Grundstudium im Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen oder der Verfahrens- oder PharmatechnikDu konntest bereits erste Berufserfahrung, z.B. durch Praktika, in herstellenden Unternehmen sammelnDeine sicheren Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift ermöglichen dir eine reibungslose Zusammenarbeit mit (internationalen) Kolleg:innenDu hast bereits gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse und es fällt dir grundsätzlich leicht, dich in noch unbekannte Systeme einzuarbeiten

Sende uns deine Bewerbung online mit Angabe des gewünschten Zeitraums zu.

Darauf kannst du dich freuen
Job & Privates: geregelte & flexible Arbeitszeiten bei max. 20 Stunden/Woche während der Vorlesungszeit (bis zu 38,5 Stunden/Woche in den Semesterferien), anteiliger Urlaub, Möglichkeit zur mobilen Arbeit in Abhängigkeit vom Einsatzgebiet Finanzielles & Services: sehr guter Stundenlohn angelehnt an den Tarifvertrag der chemischen Industrie, anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld, zahlreiche Rabatte auf der Plattform Corporate BenefitsMobilität & Standort: direkte Anbindung an den ÖPNV, kostenfreie Parkmöglichkeiten, FahrradstellplätzeGesundheit & Vorsorge: regelmäßige Gesundheitstage, Gesundheitschecks und Ergonomieberatung in unserer Betriebsarztpraxis, Sportkurse und -gruppen, Essensangebot für das leibliche Wohl am jeweiligen Unternehmensstandort mit VerpflegungszuschussOnboarding & Entwicklung: 2-tägige Welcome Days zum Kennenlernen des Unternehmens und Vernetzen, strukturierte Einarbeitung mit fester Ansprechperson, Bearbeitung eigener Projekte je nach Lernfortschritt, ggf. Möglichkeit einer AbschlussarbeitMitgestaltung & Zusammenarbeit: abwechslungsreiche Aufgaben in einer zukunftsweisenden Branche, Teilnahme am Netzwerk „Students Bee Connected“, offene und tolerante Arbeitskultur mit viel Platz für die eigene Entwicklung
Vielfalt aus Überzeugung

Bei uns stehen Vielfalt, Chancengleichheit und Zugehörigkeit im Fokus unserer Kultur. Wir schätzen die Einzigartigkeit und individuellen Fähigkeiten aller Kolleginnen und Kollegen. So schaffen wir ein Umfeld, in dem wir als Gemeinschaft von vielfältigen Gedanken, Erfahrungen, Arbeitsweisen, Kulturen und unterschiedlichen Lebensrealitäten profitieren. Diesem Leitgedanken folgen wir auch bei der Rekrutierung und Auswahl von neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, da wir davon überzeugt sind, dass Vielfalt unser Unternehmen leistungsfähiger und attraktiver macht.