Studentenjob Werkstudent*in agiles Projektmanagement mit dem Schwerpunkt Requirements Engineering (d/m/w)

Als anspruchsvolles, modernes Dienstleistungsunternehmen betreibt die Toll Collect GmbH ein leistungsstarkes LKW-Mautsystem auf den deutschen Bundesfernstraßen. Die Mauteinnahmen dienen dem Erhalt und Ausbau der Verkehrsinfrastruktur und damit der Mobilität von Personen und Gütern im Herzen Europas.

Unterstützen Sie unseren Fachbereich Verfahrensentwicklung in Berlin am Potsdamer Platz zum nächstmöglichen Termin.

Ihre Aufgaben
 
Sie pflegen bereichsbezogene Informationen im Intranet, in Confluence und Jira Sie erstellen und prüfen Dokumente im Anforderungsmanagement in Zusammenarbeit mit dem Team Sie unterstützen uns bei der Erarbeitung neuer Anforderungsmanagement-Prozesse und Automatisierungen Sie unterstützen das Team bei der Pflege und Prüfung von projektbezogenen Informationen, Dokumenten und Liefergegenständen Sie sind bei der Erstellung projektrelevanter Reportings und Berichte für verschiedene Adressaten unterstützend tätig
Ihr Profil

Sie haben Interesse an Projektmanagement und Geschäftsprozessen und möchten Erfahrungen in diesem Bereich sammeln Sie zeichnen sich persönlich durch ein hohes Maß an Eigeninitiative, Gewissenhaftigkeit und Teamfähigkeit aus Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office Sie besitzen Kenntnisse in Java und HTML oder sind bereit diese zu erlernen Sie kennen idealerweise die grundlegenden Funktionen von Jira und Confluence Sie haben optimalerweise bereits Erfahrungen im Anforderungsmanagement sammeln können
Das bieten wir

Ein werteorientiertes Umfeld mit viel Eigenverantwortung, Herausforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten Engagement für Vielfalt und ein integratives Umfeld: Wir schätzen diverse Persönlichkeiten, Fähigkeiten, Werte und Hintergründe Flexible und auf Ihre Vorlesungen abgestimmte Arbeitszeiten Eine zentrale Lage direkt am Potsdamer Platz sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens Eine faire Vergütung
Interessiert?

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung. Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen ausschließlich als PDF-Datei mit insgesamt maximal 3 MB zu. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

Bewerber*innen mit einer Schwerbehinderung (d/m/w) werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre Ansprechperson

Jule Heldt • 0800 222 26 28• karriere@toll-collect.de

Toll Collect GmbH • Personalmanagement • Linkstraße 4, 10785 Berlin