Studentenjob | MTU Aero Engines GmbH | Werkstudent Brennstoffzellensysteme (m/w/d)

UPLIFT YOUR FUTURE

Wir sind 10.000. An 16 Standorten weltweit. Jedes dritte Flugzeug fliegt mit unserer Technologie.
Immer effizienter, leiser, nachhaltiger. Wir gestalten die Zukunft der Luftfahrt. Was wir noch brauchen? Sie.

Unser Team in München sucht Sie:

Werkstudent Brennstoffzellensysteme (m/w/d)

Verschärfte Emissionsanforderungen stellen die Luftfahrtbranche aktuell vor große Herausforderungen. Insbesondere die Triebwerkshersteller sind aufgefordert, durch revolutionäre Antriebskonzepte einen signifikanten Beitrag zur Reduktion klimaschädlicher Abgase zu leisten. Die MTU Aero Engines AG erforscht in diesem Kontext den Einsatz voll-elektrischer Triebwerkskonfiguration, welche mittels Brennstoffzellensystemen mit Energie versorgt werden. Zentrale Komponente solcher Systeme stellt der energiebereitstellende Brennstoffzellenstack (Stack) dar. Subsysteme wie z.B. Luft-, Wasserstoff- oder Kühlsystem dienen hingegen der Versorgung des Stacks mit den benötigten Reaktanten oder dem Abtransport von Reaktionswärme. Folglich beeinflussen, neben der Stack-Charakteristik selbst, Architektur, Dimensionierung und Betriebsstrategie der Subsysteme und ihrer Komponenten in erheblichem Maße die Leistungsfähigkeit des Gesamtsystems.

STARKE AUFGABEN

Recherche von Auslegungsmethoden für Kernkomponenten eines Brennstoffzellenantriebes für die Luftfahrtanwendung (Befeuchter, Kondensatoren, Ventile, Pumpen, etc.)Betrachtung von physikalischen Grundprinzipien, Skalierungsgesetzen und statistischen AnsätzenUnterstützung bei der Methodenentwicklung zur Auslegung relevanter Systemkomponenten von BrennstoffzellensystemenImplementierung der entwickelten Methoden innerhalb einer Matlab-basierten SystemauslegungsumgebungDokumentation der entwickelten Methoden

BESTE VORAUSSETZUNGEN

Studium im Bereich Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau oder einer vergleichbaren StudienrichtungKenntnisse über die Funktionsweise von Brennstoffzellensystemen und deren Komponenten wünschenswertProgrammiererfahrung (z.B. Matlab, Python, ggf. C++)Erste Erfahrung mit Matlab Simulink und Matlab Simscape von VorteilGute englische SprachkenntnisseTeamfähigkeit, Engagement sowie eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

AUSGEZEICHNETES UMFELD

Praxiseinblicke in die innovative & zukunftsweisende Luftfahrtbranche Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben sowie Teamspirit Persönlicher Ansprechpartner und individuelle Betreuung Flexible Arbeitszeiten und Freizeitausgleich Netzwerkangebote

STARTKLAR?

Dann geben Sie Ihrer Bewerbung Schub und schicken Sie uns Ihre Unterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Notenübersicht der Hochschule, Schulabschlusszeugnis sowie eine aktuelle Immatrikulation) online. Gleich jetzt, gleich hier.

Wir freuen uns auf Sie!