Studentenjob | Deutsche Bahn | Werkstudent Compliance Administration (w/m/d)

Die Deutsche Bahn bietet deutschlandweit über 500 Berufe und vielfältige Einstiegsmöglichkeiten für Studenten und Absolventen. Mehr als 1400 Praktikanten, Werkstudenten, Direkteinsteiger und Trainees lernen uns jährlich als dynamische und innovative Arbeitgeberin kennen. Sei dabei und hilf uns, die DB nach vorne zu bringen – und Deine Karriere gleich mit.
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Dich für eine Werkstudententätigkeit (15-20h/Woche) von mindestens 12 Monaten für die DB Engineering & Consulting GmbH am Standort Berlin.

.


Deine Aufgaben:

Du übernimmst die Vor- und Nachbereitung von Gesprächen und Sitzungen sowie die Erstellung von ProtokollenDie Koordination von Terminen wird ebenfalls von Dir übernommenBei der Organisation von Compliance-Schulungen unterstützt Du ebenfalls mitDu kümmerst Dich um die digitale Ablage und unterstützt bei der BüroorganisationZudem werden weitere Assistenzaufgaben von Dir übernommen

Dein Profil:

Du studierst beispielsweise Wirtschaft, Recht, Management, Informatik oder eine Geisteswissenschaft Der sichere Umgang mit den gängigen MS Office Programmen ist für Dich selbstverständlichDu überzeugst durch Kommunikationsgeschick und eine eigenständige und organisierte ArbeitsweiseDein freundliches und sicheres Auftreten zeichnet Dich ausFür Deine Bewerbung benötigst Du kein Anschreiben.
Benefits:
Dein Team arbeitet Dich ein, begleitet Dich und sorgt mit gezieltem Feedback für Deine persönliche Weiterentwicklung.Alles läuft Hand in Hand mit Deinem Team. Und auch die Vernetzung mit anderen Studierenden, z. B. durch unsere Stammtisch-Angebote, verschafft Dir hilfreiche Kontakte.Woran wir arbeiten, was wir besser machen wollen – das wirst Du schnell herausfinden. Denn bei uns erlebst Du einen Großkonzern auf Augenhöhe und arbeitest an spannenden und aktuellen Projekten.

Chancengleichheit und selbstbestimmte Teilhabe Schwerbehinderter und Gleichgestellter sowie eine respektvolle Zusammenarbeit sind innerhalb des DB Konzerns fest verankerte Grundsätze. Deshalb werden schwerbehinderte Bewerber bei gleicher Eignung bei bevorzugt berücksichtigt.